Hilfsnavigation

Öffnungszeiten

Montag: 9 bis 18 Uhr
Dienstag: 11 bis 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 11 bis 18 Uhr
Freitag: 11 bis 18 Uhr
Samstag: 9 bis 12 Uhr

Logo_Bibliotheksverband

  • Buch  Foto Fotolia

Logo DZB

Die Stadtbibliothek Senftenberg ist offizielle Partnerin der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB).

Weiterlesen ...

Buchtipp

Wohlleben _ geheime Band

Das geheime Band

von Peter Wohlleben

Weiterlesen ...

Onleihe Niederlausitz

Zur Onleihe Niederlausitz

Empfehlungen

 


Buchtipp für Kinder

 

Die Ducks auf Kreuzfahrt
- Lustiges Taschenbuch Nr. 523 -

LTB 523

Eine Seefahrt, die ist angeblich lustig, ja sogar schön. Tja, das mag vielleicht so sein, wenn man sie als ausspannender Arbeitnehmer, Aufsichtsrat oder Altadliger zu Erholungszwecken unternimmt und nicht ausgerechnet Donald Duck heißt. Im letzteren Fall kann nämlich selbst die komfortabelste Kreuzfahrt kreuzunglücklich machen. Besonders schnell erleidet man als notorischer Unglücksseevogel persönlichen Schiffbruch, wenn der Edelpott auch noch dem eigenen Erbonkel gehört. Dieser gondelt nun durch nordische Gefilde, um zu beweisen, dass es sich auf der MS Duck eben um Luxusklassen besser schippert als auf Klevers Konkurrenzkahn. Dem besseren Kreuzfahrtveranstalter winkt nämlich ein lukrativer Vertrag, und solche Perspektiven wirken auf die Gemüter beider Großgeschäftemacher bekanntlich wie auf andere ein malerischer Sonnenuntergang über dem Mittelmeer. Und natürlich überlässt man da Erfolg (den eigenen) und Misserfolg (den des anderen) ungern dem Zufall, da darf es gern auch mal ein bisschen Sabotage auf hoher See sein. Zum Glück sind auf der MS Duck aber auch die bekannt scharfsinnigen Neffen Tick, Trick und Track an Bord. Und die beschränken sich keineswegs auf Abhängen, Blubberlutsch und Postkarten-Ahoi!

 


Buchtipp für Jugendliche

 

Erebos 2

Poznanski _ Erebos2

Als Nick auf seinem Smartphone ein vertrautes Icon in Gestalt eines roten E entdeckt, glaubt er zuerst an einen Zufall. Aber dann wird ihm klar: Erebos hat ihn wiedergefunden …

Der sechzehnjährige Derek hingegen ist nur kurz misstrauisch, als das rote E auf seinem Handy aufleuchtet. Zu spät begreift er, dass er selbst zu einer Spielfigur geworden ist. Und es um viel mehr geht, als er sich je hätte vorstellen können …

 

 


Buchtipp für Erwachsene

Das geheime Band
zwischen Mensch und Natur

Wohlleben _ geheime Band

Wie sehr sind wir überhaupt noch mit der Natur verbunden? Peter Wohlleben ist überzeugt: Das Band zwischen Mensch und Natur ist bis heute stark und intakt, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind: Unser Blutdruck normalisiert sich in der Umgebung von Bäumen, die Farbe Grün beruhigt uns, der Wald schärft unsere Sinne, er lehrt uns zu riechen, hören, fühlen und zu sehen. Umgekehrt reagieren aber auch Pflanzen positiv auf menschliche Berührung. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen öffnet uns Peter Wohlleben die Augen für das verborgene Zusammenspiel von Mensch und Natur. Er entführt uns in einen wunderbaren Kosmos, in dem der Mensch nicht als überlegenes Wesen erscheint, sondern als ein Teil der Natur wie jede Pflanze, jedes Tier. Und er macht uns bewusst, dass es in unserem ureigenen Interesse ist, dieses wertvolle Gut zu bewahren.

 


 

Hörbuchempfehlung

"Die Sturmschwester" von Luinda Riley

Die Sturmschwester
 

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie als Seglerin zu ihrem Beruf gemacht hat. Eines Tages stirbt überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See. Wie auch ihre fünf Schwestern wurde sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. Ihr Vater hinterlässt ihr aber einen rätselhaften Hinweis – die Biografie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert. Ally begibt sich auf Spurensuche in das raue Land im Norden. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der betörenden Welt der Musik Edvard Griegs, die sich ihr dort eröffnet. Und als sie schließlich dem Violinisten Thom begegnet, der ihr auf unerklärliche Weise vertraut ist, fängt sie an zu ahnen, dass ihre jugendliche Liebe zur Musik kein Zufall war …
Gelesen von Sinja Dieks, Oliver Siebeck und Bettina Kurth


Filmempfehlung

Before Midnight

Before Midnight
 

Genre:          Spielfilm

Regie:          Richard Linklater

Darsteller:    Ethan Hawke, Julie Delpy ...

Die Geschichte einer romantischen Begegnung zwischen dem Amerikaner Jesse und der Französin Celine, die in Wien begann und in Paris ihre Fortsetzung fand, erreicht nun ihren vorläufigen Abschluss. Während in den Vorgängern die langsame Entwicklung einer Liebesbeziehung gezeichnet wurde, zieht die zweite Fortsetzung der Liebesgeschichte ein vorläufiges Resümee der Ereignisse.

Neun Jahre nach ihrer letzten Begegnung in Paris sind Jesse und Celine mittlerweile ein Paar und Eltern von Zwillingen. Die Familie verbringt ihren Urlaub in Griechenland im Anwesen des alternden Schriftstellers Patrick, einem Freund und Förderer Jesses.

Im Verlauf ihres weiteren Aufenthalts offenbaren und vertiefen sich die individuellen Probleme ihrer festgefahrenen Beziehung, was schließlich in einer Krise und Trennungsabsichten Celines gipfelt. Jesse hadert mit der Sorgerechtssituation und der geographischen Distanz zu seinem pubertierenden Sohn Henry (Hank) aus erster Ehe, der nach den gemeinsamen Ferien zu Beginn des Films in die Staaten zurückfliegen muss. Celine sieht sowohl ihre berufliche als auch ihre mütterliche Leistung nicht ausreichend gewürdigt und wirft Jesse Verantwortungslosigkeit und Egozentrik vor.

Zum Ende des Films wird eine Versöhnung der Beiden angedeutet; der Zuschauer wird allerdings, wie schon bei den beiden Vorgängern, über die weitere Entwicklung ihrer Beziehung im Unklaren gelassen.