Hilfsnavigation

Öffnungszeiten

Montag: 9 bis 18 Uhr
Dienstag: 11 bis 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 11 bis 18 Uhr
Freitag: 11 bis 18 Uhr
Samstag: 9 bis 12 Uhr

Logo_Bibliotheksverband

  • Buch  Foto Fotolia

Logo DZB

Die Stadtbibliothek Senftenberg ist offizielle Partnerin der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB).

Weiterlesen ...

Buchtipp

hecker _ Aku taping

Aku-Taping

von Dr. med. Hans-Ulrich Hecker

Weiterlesen ...

Onleihe Niederlausitz

Zur Onleihe Niederlausitz


Suchergebnis (187 Treffer)

01.11.2017

Literarisches Schaffen in Senftenberg

Literarisches Schaffen in Senftenberg
Wann waren Sie das letzte Mal in der Bibliothek? Das ist schon eine Weile her? Zur letzten Ausleihe, zur Fristverlängerung oder zum Bücherflohmarkt, gar im vorigen Jahr zum Ausstellen des neuen Ausweises? Aber es geht ja in der kommenden Woche gar nicht um das selbst Lesen sondern um das vorgelesen bekommen. Rücken an Rücken reihen sich ...  » weiterlesen
23.10.2017

Tag der Bibliotheken

Tag der Bibliotheken



Der "Tag der Bibliotheken" findet seit 1995 am 24. Oktober statt. Er wurde vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ins Leben gerufen. Er lenkt alljährlich die Aufmerksamkeit auf die rund 10.000 Bibliotheken in Deutschland und macht auf ihr umfangreiches Angebot neugierig.
 » weiterlesen
18.10.2017

Wenn die Blätter fallen ... Lust auf Basteln?

Wenn die Blätter fallen ... Lust auf Basteln?


Bei lustigen Geschichten und leckeren Knabbereien können 6-10jährige Kinder allerlei Herbstliches zaubern. Wann? Jeweils am Mittwoch, 25.10.2017 und 01.11.2017, 10:00 Uhr laden wir herzlich in die Stadtbibliothek ein. Wir bitten um Voranmeldung!
 » weiterlesen
18.10.2017

Modernisierung

Modernisierung des EingangsbereichesLiebe Nutzerinnen und Nutzer, sicherlich haben sie die Veränderungen im Eingangsbereich der Bibliothek registriert. Auf Grund der jahrelangen Nutzung war eine Neubeschaffung diverser Bibliotheksmöbel unumgänglich. Da es uns sehr am Herzen liegt, die Bedingungen für unsere Kundschaft zu verbessern, nutzten wir die Maßnahme, um den öffentlichen Bereich zu erweitern.
...  » weiterlesen
18.10.2017

Die schwarze Sau packt aus

Die schwarze Sau packt aus
Die schwarze Sau packt aus. Frank Neubert aus Hosena erzählt Geschichten aus dem dasein als Fußballschiedsrichter, die bislang nie veröffentlicht wurden. Der Autor, hauptberuflich im Senftenberger Rathaus tätig, ist von 1974 bis 2016 als Schiedsrichter im Einsatz gewesen. Aus dem Erfahrungsschatz von über 2.000 Einsätzen ist das vergnügliche ...  » weiterlesen
07.09.2017

Veränderte Öffnungszeit

Veränderte Öffnungszeit


Auf Grund von Umbauarbeiten öffnet die Stadtbibliothek am Montag, den 25.09.2017, erst 12:00 Uhr. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.  » weiterlesen
28.08.2017

Großer Bücherflohmarkt

Großer Bücherflohmarkt
Die Stadtbibliothek Senftenberg lädt am Donnerstag, den 07.09. 2017, alle literaturbegeisterten Sammler und Schnäppchenjäger zu einem Besuch des traditionellen Bücherflohmarktes ein. In der Zeit von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr werden auf dem Hof der Stadtbibliothek in der Krankenhausstr. 4 Bücher unterschiedlicher Thematik wie historische Romane, Krimis, fantastische Literatur, Hobby-Literatur und Sachliteratur zu vielen Gebieten ...  » weiterlesen
29.06.2017

Bibliothekssommer 2017 - Veranstaltungen für Kinder

Bibliothekssommer 2017 - Veranstaltungen für Kinder
Die Stadtbibliothek bietet in den Sommerferien jeweils mittwochs Veranstaltungen zu den nachfolgend aufgeführten Themen an. Der Besuch ist kostenfrei, um eine vorherige Anmeldung (Tel. 03573-3780129 wird gebeten.
Veranstaltungen für 4-6 jährige:
26.07.17, 09:00 Uhr Schlaf ein und träum schön
02.08.17, 09:00 Uhr Manieren mit Julia Prinzessin und Julius Engel
09.08.17, 09:00 ...  » weiterlesen
26.04.2017

Schüler-Literatur-Tage in der Stadtbibliothek

Schüler-Literatur-Tage in der Stadtbibliothek
Das Nachwuchs-Literatur-Zentrum „Ich schreibe!“ will mit Aktionen während der Schüler-LITERATUR-Tage vom 8. bis 10. Mai 2017 die Vielfältigkeit und Schönheit der Sprache an Kinder und Jugendliche vermitteln. Wie wichtig das Lesen und Schreiben ist, erfahren zurzeit besonders die Flüchtlinge, die in Kursen mühsam die deutsche Sprache erlernen. Aber auch sonst ist ...  » weiterlesen
04.04.2017

Fahrt zur Leipziger Buchmesse

Fahrt zur Leipziger Buchmesse
Um die ehrenamtliche Tätigkeit der Lesepaten zu honorieren und ihr neue Impulse zu geben wurde die Idee geboren, dem Highlight der Literatur- und Medienbranche, der Leipziger Buchmesse, einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit den Lesepatinnen und –paten aus Großräschen und Lauchhammer, die vom „Schlupfwinkel“ e.V. betreut werden, startete am 24.03.2017, 08:30 ...  » weiterlesen
04.04.2017

Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels

Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels
Acht Mädchen und Jungen der 6. Klassen der Grundschulen und Gymnasien des Bezirkes Brandenburg Süd stellten sich einer fünfköpfigen Jury im Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs, der am Samstag, den 01. April 2016 im Rathaus Senftenberg stattfand. In zwei Wertungsrunden (Wunschtext und unbekannter Text) durften sie ihr Können unter Beweis stellen und die ...  » weiterlesen
03.03.2017

Zeitschriftenangebot in der Bibliothek

Zeitschriftenangebot in der Bibliothek
Liebe Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer, stöbern Sie doch einmal wieder in unserem reichhaltigen Zeitschriftenangebot im 2. Obergeschoss. Hier finden Sie Zeitschriften und Magazine zu den verschiedensten Themen. Das Spektrum reicht von Geschichte, über Politik, Verbraucherschutz bis hin zu gesunder Lebensweise. Die Zeitschriften haben eine Leihfrist von 14 Tagen, die selbstverständlich verlängert werden kann. Im Anschluss finden ...  » weiterlesen
23.02.2017

Preis der Leipziger Buchmesse 2017

Preis der Leipziger Buchmesse 2017
Aus 365 eingereichten Werken hat die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse 2017 unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke 15 preisverdächtige Bücher in den Kategorien Belletristik, Übersetzung und Sachbuch/Essayistik ausgewählt. Jeweils fünf Nominierte gehen pro Kategorie ins Rennen um eine der renommiertesten Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum. Der mit insgesamt 60.000 ...  » weiterlesen
21.02.2017

Tabea beste Vorleserin des Landkreises

Tabea beste Vorleserin des Landkreises
Am Samstag, 18.02.2017, fand im Senftenberger Rathaus der Regionalentscheid im 58. Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels statt. 12 Sechstklässler aus Grundschulen und Gymnasien des Landkreises Oberspreewald-Lausitz traten im fairen Wettstreit gegeneinander an. In der ersten Runde stellten sie ihr selbstgewähltes Buch vor, in Runde zwei musste aus einem unbekannten Text gelesen werden. Die ...  » weiterlesen
31.01.2017

Thomas Melle - Die Welt im Rücken

Thomas Melle - Die Welt im Rücken
Sie sind ganz herzlich zur Autorenlesung mit Thomas Melle am 12. Februar 2017, 19:30 Uhr ins Rangfoyer des Theaters Neue Bühne eingeladen. Er liest aus seinem Buch "Die Welt im Rücken", welches für den Deutschen Buchpreis 2016 nominiert war.
Thomas Melle leidet seit vielen Jahren an der manisch-depressiven Erkrankung, auch ...  » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | >